Keine Zeit für Geriatrie
29.04.2019 14:49

Keine Zeit für Geriatrie?

In einem Brief an Bundesgesundheitsminister Herrn Jens Spahn hat der BUGES, neben der Anerkennung ambulanter Geriater auf Facharztniveau, um einen Gesprächstermin gebeten. Dabei will der BUGES die Versorgungsstrukturen im Bereich der ambulanten Geriatrie besprechen und drängende Herausforderungen angehen.

Das Vorzimmer von Herr Spahn teilte uns mit, dass der Minister leider keine Zeit für ein Gespräch hat. In einem Telefonat erhielten wir die Auskunft, dass im Moment andere Themen vorrangig behandelt werden. Daher stellen wir die Frage: Keine Zeit für Geriatrie?

Selbstverständlich ist uns bewusst dass die politischen Aufgaben des Ministers und seines Ministeriums mannigfaltig sind. Trotzdem müssen wir als BUGES die Missstände in der ambulanten geriatrischen Versorgung aufzeigen. Wir bleiben dran. Schreiben Sie uns Ihre Meinung an vorstand@buges.de.

Zurück

Bundesverband geriatrische Schwerpunktpraxen e.V.